Schokoladenkuchen

20

Minuten

Zubereitungszeit

10

Minuten

Backdauer

1

Schwierigkeitsgrad

Anfänger

15

Euro

Kosten

Zutaten

  • 300 g Butter
  • 150 g Blockschokolade
  • 7 Eier
  • 300 g Zucker
  • 2 Vanillezucker
  • 75 g gemahlene Nüssen
  • 175 g Mehl
  • 1 Backpulver

Zubereitung

Butter und Schokolade in einem kleinen Topf zerlassen und abkühlen.

Zucker, Vanillezucker und die Eier schaumig schlagen, Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach unter die Ei-Zuckermasse rühren. Anschließend die gemahlenen Nüsse unterheben. Zum Schluß die abgekühlte Butter-Schokoladenmischung dazugeben. 

In eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Backform geben. Vorsicht: Der Teig ist fast flüssig.

1 Stunde bei ca. 175 Grad backen.

Kommentare, Fragen und Kritik